Lifestyle Personal

#kreatiefgründig: 5 Dinge, auf die ich mich im Herbst freue.

14/09/2018

Der Sommer geht – der Herbst kommt… Was mich normal immer total traurig stimmt, ist heuer irgendwie ein bisschen anders. Fragt mich nicht wieso, aber auf diesen Herbst freue ich mich sogar richtig. Vielleicht liegt es daran, dass ich ja normal ein durch und durch gestresster Mensch bin und seit ein paar Wochen alles nur mehr gemütlich mag. Jedenfalls stellen Sarah-Allegra und ich euch im Rahmen von #Kreatiefgründig heute unsere 5 Dinge vor, auf die wir uns im Herbst so richtig freuen!

5 Dinge, auf die ich mich im Herbst freue

1. Leckere Herbstrezepte

Mhmhm – ich bin ein totaler Kürbisfan und liiiebe herbstliche Rezepte. Dazu eine Tasse warmen Früchtetee und ich bin absolut glücklich. Das sind übrigens meine liebsten Herbstrezepte:

> Österreichische Grießnockerl-Suppe

> Herbstliche Kürbiscremesuppe

> Cremiges Muskat-Kürbis-Risotto mit Walnüssen

> Kürbis Curry mit Süßkartoffeln

> Rindsrouladen nach Mamas Art

> Mit Speck ummantelte Schweinemedaillons mit bunten Beilagen

> Pumpkin Cheesecake Muffins

> Gingerbread Latte

2. Kuschelige Serien-Abende

Schon in letzter Zeit bin ich ein absoluter Netflix-Junkie geworden und hab ehrlich gesagt sogar beim schönsten Wetter drinnen eine Folge nach der anderen geschaut. Zum Glück passt bald das Wetter, sodass man hier kein schlechtes Gewissen mehr haben muss. Momentan schaue ich übrigens gerade Orphan Black und Haus des Geldes – beide finde ich absolut klasse!

3. Mehr Me-Time

Generell mag ich es im Herbst, ein bisschen mehr auf mich zu schauen. Statt Halligalli gibts zuhause Spa-Tage mit Gesichtsmaske, Soul Food und Nägel lackieren. Außerdem liebe ich es, in der kalten Jahrezeit ein warmes Bad zu nehmen oder in die Sauna zu gehen (wofür ich allerdings immer irgendwohin fahren muss – aber Thermen-Wochenenden hab ich auch sehr sehr sehr gerne!).

4. Duftkerzen

Was versetzt einen in gemütlichere Stimmung als Kerzenschein? Früher hatte ich total Angst vor Feuer, aber mittlerweile liebe ich es, abends ein paar Kerzchen anzuzünden. Aber trotzdem behalte ich die immer im Blick und würde niemals eine Kerze aus meinem Blick lassen! Bei Duftkerzen bin ich übrigens ein bisschen heikel – mir gefallen nur wenige!

5. Mehr Zeit zum Lesen

Auch zum Lesen komme ich normal sehr wenig – ich muss mich regelrecht dazu zwingen, vorm Schlafen gehen ein paar Zeilen zu lesen, damit ich überhaupt mal wieder ein Buch fertig bringe. Übrigens gibts heute in einer Woche einen eigenen Blog-Beitrag über meine Must Reads für den Herbst/Winter 2018!

Worauf freut ihr euch am meisten im Herbst?

* Werbung: Dieser Beitrag enthält PR-Samples sowie Affiliate Links. Wenn ihr darüber etwas kauft, bleibt für euch der Kaufpreis gleich – ich bekomme allerdings eine Provision vom jeweiligen Onlineshop. Vielen Dank für eure Unterstützung!

4 Comments

  • Reply Christine 14/09/2018 at 11:25

    Meine Liebe,

    mehr Me-Time, das habe ich mir auch fest vorgenommen, denn die kam in der letzten Zeit zu kurz. Duftkerzen habe ich vor ein paar Tagen auch wieder für mich entdeckt. Als Freundinnen von mir da waren, habe ich meine Lieblingskerze wieder hervorgeholt und der ganze Raum war in eine herbstliche Stimmung gehüllt. Ja, der Herbst hält schon tolle Dinge bereit, auf die ich mich auch schon freue – auch wenn dieser Sommer echt toll war.

    Liebe Grüße
    Chris

  • Reply Sarah 14/09/2018 at 12:20

    Ich freu mich auch auf kuschelige Netflix – Abende und leckere Suppenrezepte 🙂
    Und natürlich auf die neuen Kollektionen – ich stehe schon in den Startlöchern!
    Hier wird es allerdings nochmal richtig warm in den nächsten Tagen!

    Liebste Grüße,
    Sarah von http://www.vintage-diary.com

  • Reply liebe was ist 14/09/2018 at 13:44

    liebe Katii, ich muss zugeben, dass mir der Abscheid vom Sommer dieses Jahr bisher gar nicht so leicht viel, aber inzwischen freue ich mich auch auf so einige Dinge im Herbst … kuscheligen Pullis und Kürbisgerichte z.B. 🙂

    deine Rezeptesammlung ist ja genial!

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  • Reply Who is Mocca? 14/09/2018 at 19:38

    Mehr Zeit zum lesen nehme ich mir auch schon ewig vor. Zumindest habe ich es nun mal geschafft, ein Ebook zu kaufen. 😉 Aber dennoch fehlt mir irgendwie die Zeit dazu. Liegt vielleicht auch an den vielen leckeren Herbstrezepten, die ich gerade ausprobiere. Schöne Liste. <3

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com und thepawsometyroleans.com

  • Leave a Reply

    YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?